Aktuelles  

   

Zugänge  

Schulserver
   

QR-Code dieser Seite  

QR-Code
   

Kalender  

August 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
   

Aktuelle Termine  

18.08.2020 10:00 - 12:00
Frau Litten (m.litten@lg-bs.de)
20.08.2020 10:00 - 12:00
Frau Garmer (c.garmer@lg-bs.de)
24.08.2020 10:00 - 13:00
Schulleitungsrunde
25.08.2020 09:00 - 12:00
Dienstbesprechung Tablet-Klassen Jg. 7 (A215/A216)
25.08.2020 09:00 - 14:00
DB
25.08.2020 10:00 - 12:00
Frau Mannigel (n.mannigel@lg-bs.de)
26.08.2020 09:00 - 14:00
Dienstbesprechung (Aula)
01.09.2020 18:00 - 21:00
iPad-Elternabend (Jg. 7)
   

Kein Jahrbuch 2020

Das Lessinggymnasium hilft: Verkauf von „Kein Jahrbuch 2020“ unterstützt Kinder und Jugendliche in Braunschweig

Es gehört zu den schönen Traditionen am Lessinggymnasium: Am Schuljahresende erscheint das Jahrbuch und erinnert mit Klassenfotos, Bildern und Berichten von Veranstaltungen, von Klassen- und Kursfahrten an schöne Momente und gemeinsame Erlebnisse.

Die Corona-Pandemie brachte jedoch in diesem Frühjahr nicht nur den Unterricht in der gewohnten Form zum Erliegen, sondern auch alle außerschulischen Aktivitäten wie Ausflüge und Exkursionen. Arbeitsgemeinschaften entfielen; das Anfertigen von Klassenfotos war nicht möglich.

Auf Initiative von Marcel Dennhardt, der die redaktionelle Leitung des Jahrbuches seit nunmehr sechs Jahren innehat, entstand aus dieser Situation heraus die Idee für ein tolles Projekt: Unter dem Titel „Kein Jahrbuch 2020“ wurde ein Collegeblock herausgegeben, auf dessen Titelseite das Forum des Schulgebäudes abgebildet ist. Diesen Block konnten alle Mitglieder der Schulgemeinschaft bestellen und mit dem Erlös eine gute Sache unterstützen.

Diesmal wild – das Kulturcafé 2020 im Lessinggymnasium

„Wilde Worte“ lautete der vielversprechende Titel des diesjährigen Kulturcafés. Kreative Geister aus verschiedenen Jahrgängen und Disziplinen zeigten in der Aula ihre ganz eigenen Interpretationen von Wildheit und Wildnis.

Schon vor Beginn der eigentlichen Veranstaltung unterhielt die Zirkus AG mit Jonglage und Kunststücken die Gäste. Von musikalischen Darbietungen der Combo umrahmt wurde dann das Programm aus Texten der AG Schreibatelier, die das Publikum in den Zoo, auf eine Party, in die Tiefen des Meeres und an andere ausgesprochen wilde Orte entführten, ebenso wie die originellen Darbietungen des Oberstufenkurses Darstellendes Spiel, der unter anderem Camping-Stimmung der besonderen Art vermittelte. Für ein stimmungsvolles Ambiente sorgten nicht nur die ausgestellten Bilder des Kunst-Leistungskurses, sondern auch die wunderbare Dekoration aus Blumen und Lichterketten unterstrich die ganz besondere Atmosphäre.

Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte hatten in die Vorbereitung und Durchführung, die dank der AG Veranstaltungstechnik wieder reibungslos verlief, ganz viel Freude und Herzblut investiert, und so waren alle froh, dass diese besonders schöne Veranstaltung noch kurz vor der Zwangspause des Schulbetriebs stattfinden konnte, die dann am nächsten Tag recht unerwartet verkündet wurde.

Text: Silke Schindler

Drei Lessing-Teams beim Bezirksentscheid „Jugend trainiert für Olympia-Tischtennis"

In den Wettkampfklassen WK IV Mädchen, WKI III Mädchen und WK III Jungen hatte das Lessinggymnasium die Startberechtigung für den Bezirksentscheid.

WK IV Mädchen (1. Platz)

Bei den jüngsten Spielerinnen war die Enttäuschung sehr groß als zwei Tage vor dem Wettkampf durchsickerte, dass die anderen startberechtigten Schulen aufgrund von Krankheitsfällen etc. die Turnierteilnahme absagen mussten. Das Lessinggymnasium wurde damit kampflos Bezirkssieger. Lieber hätten alle Spielerinnen natürlich diesen Titel an der „grünen Platte“ gewonnen; die meisten Mädchen der Mannschaft würden nun aber auch gern am Landesentscheid teilnehmen.

   
© 2013-2018 IServ-AG